Otis Österreich
gehe zu Otis weltweit
Österreich
Der weltweit führende Hersteller und Serviceanbieter von Aufzügen, Fahrtreppen und Fahrsteigen.
 
 Home |
 

HINWEISE FÜR EINE SICHERE BENUTZUNG VON AUFZÜGEN

Ihre Sicherheit bedeutet uns alles. Wir engagieren uns in unseren Betrieben, an den Montageorten und durch die Verbesserung der Sicherheit im öffentlichen Leben dafür, dass unsere Fahrgäste sicher und ohne Zwischenfälle befördert werden. Sie können uns dabei unterstützen, indem Sie stets die folgenden Sicherheitshinweise beherzigen.
Beim Herantreten an einen Aufzug:
  • Überlegen Sie sich im Voraus, in welche Etage Sie möchten.
  • Drücken Sie einmal den Rufknopf des Aufzugs für die Richtung, in die Sie fahren möchten.
  • Achten Sie auf das akustische oder optische Signal, mit dem die Ankunft der Aufzugkabine angezeigt wird.
  • Machen Sie den Fahrgästen, die aussteigen möchten, Platz. Warten Sie auf den nächsten Aufzug, wenn der soeben eingetroffene Aufzug voll ist.
  • Versuchen Sie nicht, eine schließende Tür offen zu halten, auch nicht mit der Hand, dem Fuß oder einem Gehstock. Warten Sie auf den nächsten Aufzug.
  • Im Brandfall oder wenn die Gefahr eines Stromausfalls besteht, benutzen Sie bitte die Treppe.
Beim Ein- oder Aussteigen:
  • Seien Sie beim Ein- und Aussteigen besonders vorsichtig. Fahrgäste in der Nähe der Türen sollen als erstes Platz machen.
  • Drücken Sie nach dem Einsteigen kurz den Knopf für Ihre Etage und stellen Sie sich dann in den hinteren Teil der Aufzugkabine, um den anderen Mitfahrenden Platz zu machen.
  • Halten Sie Kinder und Haustiere gut fest.
  • Halten Sie Abstand von den Türen. Achten Sie besonders darauf, dass keine Kleidungsstücke oder transportierten Gegenstände eingeklemmt werden.
  • Wenn die Türen offen bleiben sollen, drücken Sie den „Tür auf“-Knopf oder bitten Sie jemand anderen darum.
Während der Fahrt mit dem Aufzug:
  • Halten Sie Abstand von den Türen.
  • Halten Sie sich an der Griffstange fest, sofern eine vorhanden ist.
  • Achten Sie auf die Etagenanzeigen und halten Sie sich zum Aussteigen auf Ihrer Zieletage bereit.
  • Sollten sich die Türen nach dem Halten des Aufzugs nicht öffnen lassen, drücken Sie bitte den „Tür auf“-Knopf. Sollten sich die Türen auch dann nicht öffnen lassen, drücken Sie bitte den „ALARM“-Knopf und/oder benutzen Sie das Telefon bzw. die Gegensprechanlage. Warten Sie auf professionelle Hilfe.
Falls der Aufzug zwischen zwei Etagen anhält, verhalten Sie sich bitte zu Ihrer eigenen Sicherheit wie folgt:
  • Betätigen Sie den „ALARM“-Knopf, um Hilfe zu rufen.
  • Fordern Sie telefonisch Hilfe an, sofern ein Telefon vorhanden ist. Gegebenenfalls ist eine Gegensprech- bzw. Freisprechanlage vorhanden. Wie diese zu benutzen ist, entnehmen Sie der entsprechenden Anleitung.
  • Öffnen Sie die Aufzugtüren nicht mit Gewalt. Versuchen Sie nicht, den Aufzug zu verlassen. Haben Sie Geduld – Hilfe ist unterwegs. Ihnen kann nichts passieren und Sie haben genügend Luft zum Atmen. Bleiben Sie ruhig und warten Sie auf Hilfe.
 
 
©2017 Otis Elevator CompanyImpressum / Nutzungsbedingungen / AGB | Datenschutzerklärung | Anregungen | Site Map