Globale Datenschutzerklärung von Otis

 

Die Otis Worldwide Corporation und ihre Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (zusammen „Otis“) respektieren Ihre Privatsphäre. Wir ergreifen technische, administrative und physische Maßnahmen, um die uns anvertrauten personenbezogenen Daten zu schützen.

Wir erfassen Daten über unsere Vertragsbeziehungen, Schriftwechsel, Ihre Interaktionen mit unseren Websites und über soziale Medien, über unsere Anwendungen und über unsere Interaktionen mit den Endnutzern unserer Produkte. Sofern nicht anders angegeben oder vereinbart, gilt für alle diese Vorgänge diese globale Datenschutzerklärung von Otis Elevator (die „Datenschutzerklärung von Otis“).

Die personenbezogenen Daten unserer Mitarbeiter und derjenigen, die eine Anstellung bei uns suchen, unterliegen der Datenschutzerklärung für Mitarbeiter von Otis und einer gesonderten Datenschutzerklärung für Bewerber bei Otis.

Diese globale Datenschutzerklärung von Otis („Datenschutzerklärung von Otis“) beschreibt allgemein unsere Praktiken in Bezug auf die Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten. Otis achtet alle geltenden gesetzlichen Vorschriften und verzichtet darauf, personenbezogene Daten an einem Ort oder auf eine Weise zu erfassen oder zu nutzen, die nach lokalem Recht verboten sind. Indem Sie uns personenbezogene und andere Informationen zur Verfügung stellen, stimmen Sie den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung zu.

Welche personenbezogenen Daten erfasst Otis?

Die verschiedenen Arten von Daten, die Otis erfasst, sind unten aufgeführt. Da diese Datenschutzerklärung von Otis eine Vielzahl von Situationen abdeckt, sind hier möglicherweise Datenelemente aufgeführt, die für Ihre spezifische Situation nicht zutreffen. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte wie im Abschnitt „Wie Sie Otis kontaktieren können“ (am Ende des Dokuments) beschrieben.

  • Name, einschließlich des Vornamens, Familiennamens, zweiten Vornamens, jeglicher Zusätze (wie Jr. oder Sr.), Titel und der Anrede (wie Frau oder Herr)
  • Grundlegende Daten, die der Identifikation dienen, wie Geburtsdatum, Geschlecht und/oder Beziehung zu Otis (z. B. Mitarbeiter, Angehöriger eines Mitarbeiters, Begünstigter, Kunde, Endnutzer, Lieferant)
  • Geburtsland, Staatsangehörigkeiten (ehemalige und aktuelle) und Aufenthaltsstatus, soweit dies nach geltendem Recht erforderlich oder zulässig ist
  • Sprach- und Kommunikationseinstellungen
  • Geschäftliche Kontaktinformationen, einschließlich Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift und Arbeitsort
  • Private Anschrift, private E-Mail-Adresse und private Telefonnummern, einschließlich der privaten Handynummer
  • Kontaktdaten für den Notfall (einschließlich personenbezogener Daten von Dritten, die Sie uns zur Verfügung stellen)
  • Gerätestandort, einschließlich geografischer Standortdaten und anderer Daten zur Sicherheitsauthentifizierung von Ihrem PC oder Telefon für bestimmte Arten von Mitarbeitern,vertragliche Anbieter sowie Kunden und Endbenutzer, die sich anmelden, Informationen in Bezug auf Computer, das Netzwerk und Mitteilungen von Otis sowie Protokolle, die die Nutzung von firmeneigenen Telefonen, Computern, elektronischen Kommunikationsmedien (z. B. E-Mail und elektronische Kalender) umfassen,
  • Informationen darüber, wie Sie oder Ihr Unternehmen Produkte und Dienstleistungen von Otis einsetzen bzw. in Anspruch nehmen, einschließlich Ihrer persönlichen Präferenzen
  • Angaben zur Beschäftigung, einschließlich Berufsbezeichnung, Abteilung, Berufsfunktion, Kostenstelle und Namen Ihres Vorgesetzten und Assistenten
  • Angaben zum Arbeitgeber, einschließlich Name(n) des Unternehmens, Unternehmensstandort(e), Firmenadresse(n) und Ort der handelsgerichtlichen Eintragung
  • Berufserfahrung, Ausbildung und beruflicher Werdegang, Fertigkeitskategorien, einschließlich Sprachkenntnisse, Zeugnisse, Zertifizierungen, Berechtigungen zur Ausführung bestimmter Tätigkeiten, Mitgliedschaft in einem teilnehmenden Berufsverband oder einer Gewerkschaft oder Mitgliedschaft in einer Berufsorganisation
  • Informationen in Bezug auf Schulungen, den personenbezogenen Entwicklungsstand und Leistungsbeurteilungen
  • Arbeitsaufgaben und Arbeitsprodukte, die möglicherweise eine Verbindung zu Ihnen enthalten, z. B. Dokumente und Dateien, bei denen Sie als Autor genannt werden, und Aufgaben, die Ihnen oder Ihrer Firma zugewiesen wurden
  • Informationen zum Militärdienst, sofern gesetzlich vorgeschrieben oder freiwillig an uns übermittelt
  • Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsinformationen, einschließlich Informationen zu Verletzungen
  • Vereinbarungen, Programme und Aktivitäten, an denen Sie teilnehmen
  • Zahlungs- und rechnungsbezogene Informationen, einschließlich Pass- oder Personalausweisnummern und Bankkontonummern
  • Daten, die durch freiwillige Teilnahme an Umfragen oder Aktionen oder durch die Nutzung von Produkten oder Dienstleistungen erfasst werden
  • Aufzeichnungen von Vorfällen, die auf dem Gelände von Otis, in einem oder inin Verbindung mit einem Fahrzeug von Otis oder an einem Kundenstandort aufgetreten sind, wenn der Aufzug von Otis gewartet oder hergestellt wurde.
  • Reise- und Speseninformationen im Zusammenhang mit Arbeitsaufträgen, einschließlich VisaInformationen, Kostendetails für alle Ausgaben, die Otis zur Zahlung vorgelegt wurden, und Informationen aus Audits, die durchgeführt wurden, um die Compliance der Reiserichtlinien oder die Einhaltung der Vertragsbedingungen des Anbieters sicherzustellen
  • Informationen, die im Rahmen eines Auftrags oder des Zugriffs auf bestimmte Kundeneinrichtungen oder Einrichtungen von Otis erfasst werden, z. B. Zeit- und Anwesenheitsdaten, Ausweisinformationen, Fotos, Audio-, Video-, biometrische Informationen (z. B. Fingerabdruck, IrisScan oder Spracherkennung) oder im Zusammenhang mit einer bestimmten Rolle oder Aufgabe verwendete geografische Standortdaten. Eine solche Erhebung von Daten wird jedoch kenntlich gemacht und erfolgt transparent und im Einklang mit geltendem Recht
  • Erforderliche Untersuchungen, wie z. B. eine ärztliche Untersuchung, Drogentests
  • (sofern zulässig) und Hintergrundprüfungen, soweit dies nach geltendem Recht erforderlich
  • oder zulässig ist
  • Informationen, die ggf. für die Compliance der internationalen Handelsrichtlinien erforderlich sind, um Ihnen den Zugang zu bestimmten Technologien oder Produkten zu ermöglichen, oder die nach geltendem Recht für einen bestimmten Auftrag oder Besuch erforderlich sind
  • Behördliche Identifikationsnummern (ganz oder teilweise), wie z. B. die Steueridentifikationsnummer, die von Otis vergebene Personalnummer, die Sozialversicherungsnummer, die Führerscheinnummer oder die Nummer des Visums, Reisepasses oder anderer behördlicher Dokumente
  • Qualifikationen von externen Anbietern, einschließlich der Bestätigung vorliegender Interessenkonflikte, die Referenzen von Dritten beinhalten können
  • Besucherinformationen, u. a. Zeit, Datum und Ort der Besuche, zum Zweck des Parkens erhobene Informationen zu Fahrzeugen sowie Informationen, die erforderlich sind, um Besucherprotokolle zu führen und die Sanktionslistenprüfung durchzuführen
  • Auflistung der Geschenke, die Ihnen möglicherweise zur Verfügung gestellt oder von Ihnen erhalten wurden (nominal oder anderweitig)
  • Standortinformationen für bestimmte Niederlassungen, die standortbezogene Dienste anbieten, z. B. Karten, den Zugriff auf Drucker basierend auf dem Standort oder die Verfügbarkeit von in der Nähe befindlichen Konferenzräumen. Eine solche Erhebung von Daten wird jedoch kenntlich gemacht und erfolgt transparent
  • Informationen, die Ihre Teilnahme an einer Konferenz oder einem Meeting betreffen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Hotelreservierungsinformationen, Fluginformationen, einschließlich Flughafen, Flugnummer und Ankunfts- und Abflugzeiten, Ernährungspräferenzen oder - einschränkungen sowie Informationen zu Begleitern auf der Reise
  • Informationen, die zur Erleichterung eines Service oder zur Anforderung von Unterstützung bereitgestellt werden, z. B. im Falle eines Einschlusses in einem Aufzug oder eines Anrufs in einem Otis-Büro oder in unserem OtisLineTM Call Center
  • Informationen, die zur Bearbeitung eines Antrags oder zur Bereitstellung angeforderter Leistungen oder Dienstleistungen erforderlich sind, einschließlich Gesundheitsinformationen, Pass- oder Personalausweisnummern, Standortinformationen oder anderer Informationen, die erforderlich sind, damit Otis den Antrag ordnungsgemäß bearbeiten kann
  • Alle Informationen, die eine Person in einem Dokument angegeben haben, das Teil eines Gerichtsverfahrens ist, an dem Otis beteiligt ist.

Wie verwendet OTIS ggf. die erhobenen personenbezogenen Daten?

Otis verwendet Ihre personenbezogenen Daten nur zum Zweck der Durchführung berechtigter Geschäftsinteressen, zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung oder zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen, wie in dieser globalen Datenschutzerklärung von Otis beschrieben. Da diese Datenschutzerklärung von Otis eine Vielzahl von Situationen abdeckt, sind hier möglicherweise Verwendungszwecke aufgeführt, die für Ihre spezifische Situation nicht zutreffen. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte wie im Abschnitt „Wie Sie Otis kontaktieren können“ beschrieben. Otis verwendet Ihre Daten ggf. für die folgenden Zwecke:

  • Durchführung regulärer Geschäftsvorgänge, einschließlich der Verwaltung unserer vertraglichen Verpflichtungen, unserer Verpflichtungen gegenüber Aufsichtsbehörden und sonstigen Behörden, des Lieferantenmanagements, der Kundenbindung und der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen
  • Um die von Ihnen angeforderten Informationen, Artikel oder Dienstleistungen bereitzustellen. Dies kann die Verwendung von geografischen Standortdaten für bestimmte Anwendungen umfassen, um die Erbringung von Dienstleistungen zu erleichtern, z. B. den Zugriff auf ein Gebäude oder einen Aufzug zu gewähren oder die Nutzung integrierter Funktionen unserer Aufzugsdienstleistungen zu ermöglichen
  • Bereitstellung kundenspezifischer Dienste und Inhalte, die für Ihre spezifischen Bedürfnisse und Interessen relevant sind
  • Verwaltung unserer lokalen und zentralisierten Betriebsdatenbanken, einschließlich und ohne Einschränkung, unserer Enterprise Resource Planning (ERP) Tools, unserer Kundendatenbank und der Datenbank unseres OtisLineTM Call Centers
  • Bewertung der Effektivität unserer Marketing- und Social-Media-Kampagnen, des Nutzens unserer Produkte und Dienstleistungen (einschließlich unserer Apps) durch Nachverfolgung der Leistung, die Bewertung der Interaktion und die Durchführung von Geschäftsanalysen
  • Entwicklung neuer Angebote, Verbesserung der Qualität unserer Produkte, Verbesserung der personalisierten Benutzererfahrung und besseren Vorbereitung zukünftiger Produkte und Inhalte auf der Grundlage der kollektiven Interessen unserer Benutzer
  • Verwaltung von Rechnungen und Zahlungen sowohl für Verbindlichkeiten als auch für Forderungen
  • Reaktion auf Situationen, die Gesundheits- oder Sicherheitsrisiken beinhalten, sowohl in Notsituationen als auch im Rahmen der Durchführung von Sicherheitskampagnen
  • Bereitstellung von Gesundheits- und Sicherheitsprogrammen und -diensten, einschließlich Drogentests (dies kann die Gesundheitsvorsorge vor Ort, jährliche Gesundheitszertifizierungen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen in einigen Ländern und Drogentests umfassen, sofern dies zulässig und als angemessen oder notwendig erachtet wird)
  • Verwaltung der physischen Sicherheit, einschließlich Zugangskontrollsysteme und der Vorbereitung auf Katastrophenfälle
  • Verwaltung, Wartung und Sicherung von Informationstechnologiesystemen wie Computernetzwerke, E-Mail, Internetzugang und Zugriff auf unsere produktbezogenen Systeme. Dies umfasst
    • Verifizierung Ihrer Identität im Rahmen von Zugriffskontrollen und Sicherheitsmaßnahmen für Computer und andere Systeme
    • Zugriff auf Internet, Intranet, E-Mail, soziale Medien und andere elektronische Systeme
    • Scannen und Analysieren von Viren, Eindringlingen und Insider-Bedrohungen
    • Erstellung und Analyse von Protokollen für Sicherheits- und Helpdesk-Zwecke
    • Anbieten von Helpdesk-Support und Durchführung von Systemwartungsaktivitäten
    • Sicherung und Wiederherstellung von Daten und Erbringung von Wiederherstellungsdiensten im Notfall
  • Erstellung von Berichten und statistischen Analysen, einschließlich der Erfassung der globalen Mitarbeiterzahl, demografischer Daten und zugehöriger Kosteninformationen
  • Überwachung der Standortverfolgung, Nutzungsdauer und anderer Telematikdaten bestimmter Geräte/Anlagen für bestimmte Anwendungen zur Verwaltung der erbrachten Dienste, der Sicherheit, der Effizienz und zur Erhöhung des Nutzerkomforts
  • Gewährleistung und Bestätigung der Compliance von Import-, Export- und anderen internationalen Handelsrichtlinien, einschließlich der Verwaltung von Registrierungen und Genehmigungen, der Festlegung des Zugangs zu kontrollierten Technologien und/oder Waren und der Überprüfung auf Staaten oder Konfliktparteien, die mit Sanktionen oder Handelsbeschränkungen belegt sind.
  • Beantwortung ethischer Fragen, Bedenken und Beschwerden
  • Durchführung von Audits und Compliance-Überprüfungen sowie interner Untersuchungen (einschließlich solcher, die sich aus Vorwürfen ergeben, auf die wir aufmerksam gemacht wurden), um die Einhaltung der geltenden Richtlinien, Vorschriften und Gesetze sowie der Ethikrichtlinien und Compliance der Handelsrichtlinien sicherzustellen und zu bestätigen und die daraus resultierenden Ergebnisse und Offenlegungen an unsere Unternehmensführung, das Management und gegebenenfalls soweit angemessen oder erforderlich den Regulierungsbehörden zu melden
  • Bewertung und Meldung von Interessenkonflikten (einschließlich der Verwaltung von Geschäftsgeschenken)
  • Klärung von Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsfragen, einschließlich Angaben zu Verletzungen und Schäden sowie der Durchführung von Kontrollen und Korrekturmaßnahmen
  • Verfolgung, Verteidigung und Verhandlung von Ansprüchen, die Rechtsstreitigkeiten, Schiedsverfahren, Verwaltungs- oder Regulierungsverfahren umfassen können, einschließlich Aktivitäten vor Streitigkeiten, wie Mediation oder die Aufdeckung und Sammlung von Beweismitteln
  • Sicherung und Schutz von Rechten des geistigen Eigentums, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Patentanmeldungen
  • Prognose und Planung für unseren Geschäftsbetrieb
  • Planung, Bewertung oder Durchführung von Fusionen, Übernahmen und Veräußerungen (einschließlich Due-Diligence- und Integrationsaktivitäten)
  • Unterstützung des Verkaufs oder der Übertragung unseres gesamten Geschäfts oder Vermögens oder eines Teils davon (auch im Falle einer Insolvenz)
  • Erleichterung des Investor-Managements und der Investor-Services-Aktivitäten
  • Dokumentierung der Mitgliedschaft in Fachverbänden und Berufsverbänden
  • Verwaltung von Marketing- und Verkaufskampagnen sowie Kundenumfragen
  • Verwaltung von Joint Ventures, Vertriebskanälen und Beziehungen zu Vertriebsmitarbeitern
  • Andere Zwecke, soweit dies nach vernünftigem Ermessen vorgesehen oder ausdrücklich durch geltendes Recht oder geltende Vorschriften genehmigt ist

Otis kann Ihre Daten an Dritte weitergeben, damit diese Otis bei der Durchführung der hier beschriebenen Geschäftstätigkeiten unterstützen. Otis wird Ihre Daten jedoch nicht verkaufen.

Verwendet Otis Ihre personenbezogenen Daten, um Sie zu kontaktieren?

Ja. Otis kann Sie nicht nur wie oben beschrieben kontaktieren, sondern auch die erhobenen Daten verwenden, um Ihnen neue und geänderte Produkte und Dienstleistungen von Otis oder andere Sonderangebote oder Wettbewerbe vorzustellen. Otis kann die Daten verwenden, um Sie über Sicherheitsbedenken zu informieren. Otis wird natürlich sicherstellen, dass jedes Mittel der Marketingkommunikation Ihnen eine einfache Methode zum Abmelden oder Abbestellen anbietet.

Gibt Otis Ihre Daten an Dritte weiter?

Otis wird Ihre personenbezogenen Daten niemals verkaufen. Otis gibt Ihre personenbezogenen Daten ggf. für die folgenden Zwecke an Personen oder Stellen außerhalb der Otis-Unternehmensgruppe weiter:

  • Dienstleister, wie z. B. Cloud-Dienstanbieter, System- und Softwareanbieter oder Unternehmensberater, die Otis beauftragt hat, Dienstleistungen in unserem Namen oder im Namen unserer Gebäudekunden gemäß einem Vertrag zu erbringen, der die weitere Weitergabe Ihrer Daten einschränkt, mit Ausnahme der Erbringung von Dienstleistungen, für die wir einen Vertrag abgeschlossen haben oder die möglicherweise zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften erforderlich sind.
  • Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen, z. B. als Reaktion auf eine berechtigte rechtliche Anfrage von Strafverfolgungsbehörden oder anderen staatlichen Regulierungsbehörden;
  • Untersuchung von vermuteten oder tatsächlichen unethischen oder illegalen Aktivitäten;
  • Verhinderung körperlicher Schäden oder finanzieller Verluste; oder
  • Unterstützung des Verkaufs oder der Übertragung unseres gesamten Geschäfts oder unserer gesamten Vermögenswerte bzw. eines Teils davon (u. a. im Fall eines Konkurses). Sicherung der Zugangsrechte zu Einrichtungen von Otis oder Kundeneinrichtungen für das Personal unserer Lieferanten und Unterauftragnehmer;

Für Personen, die mit Otis auf Social-Media-Websites interagieren: OTIS kann Ihre persönlichen Daten an Kontakte weitergeben, die mit Ihren und Otis-Social-Media-Konten in Verbindung stehen, an andere Website-Benutzer und an Ihren Social-Media-Kontoprovider im Zusammenhang mit Ihrer diesbezüglichen Social-Sharing-Aktivität mit Otis, einschließlich aller Gewinnspiele oder Wettbewerbe, an denen Sie auf unserer Website teilnehmen könnten. Sollten Sie sich dafür entscheiden, Informationen in Message Boards, Chats, Profilseiten, Blogs und anderen Diensten zu veröffentlichen, auf denen Sie Informationen und Materialien veröffentlichen können (einschließlich, ohne Einschränkung, unserer Social MediaSeiten), unterliegt diese Kommunikation natürlich dem Datenschutzhinweis auf den Social-MediaPlattformen, auf denen Ihre Inhalte veröffentlicht werden. Otis ist nicht verantwortlich für diese Plattformen.

Überträgt Otis personenbezogene Daten in andere Länder?

Da Otis ein weltweit agierendes Unternehmen mit Standorten in vielen Ländern ist, kann es zur Erfüllung der oben genannten Zwecke erforderlich sein, Ihre Daten zwischen juristischen Personen oder zwischen Ländern zu übertragen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit allen geltenden gesetzlichen Bestimmungen übertragen.

Otis bedient sich zur gesetzeskonformen Übertragung personenbezogener Daten über Landesgrenzen hinweg der verfügbaren rechtlichen Mechanismen.

Wie verwendet Otis Cookies oder andere Tracking-Technologien?

Otis verwendet auf seinen Websites und in seinen Anwendungen ggf. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die an die Computer von Benutzern gesendet und dort gespeichert werden. Sie ermöglichen es Websites, wiederkehrende Benutzer zu erkennen, den Benutzerzugriff auf Websites zu erleichtern und gestatten Websites die Zusammenstellung aggregierter Daten zu Zwecken der Inhaltsverbesserung. Cookies richten keine Schäden an den Computern oder Dateien der Benutzer an. Wenn Sie nicht möchten, dass über diese oder eine andere Website oder Anwendung von Otis auf Cookies zugegriffen werden kann, sollten Sie die Einstellungen in Ihrem Browserprogramm oder -system auf Ihrem elektronischen Gerät anpassen, um die Verwendung von Cookies zu verweigern oder zu deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass Sie dadurch unter Umständen Ihre Möglichkeiten einschränken oder gar komplett verlieren, die volle Funktionalität der Websites, Computer- und mobilen Anwendungen sowie der Social-Media-Plattformen von Otis zu nutzen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Otis die Datenverkehrsmuster von Benutzern anhand des Domainnamen, des Browsertyps, des Datums und der Uhrzeit des Zugriffs sowie der angezeigten Seiten überwacht, wenn Sie sich auf einer Website von Otis befinden. Diese Informationen werden erhoben, um die Anzahl der Besucher unserer Website zu erfassen und um festzustellen, welche Bereiche für unsere Besucher besonders nützlich sind. Otis verwendet diese Informationen, um den Komfort für die Besucher beim Navigieren auf unserer Website zu verbessern und zukünftige Inhalte besser vorbereiten zu können. Ein Besucher unserer Website wird ggf. dazu aufgefordert, personenbezogene Daten anzugeben. In diesem Fall ist die Erfassung personenbezogener Daten für Sie transparent. Sie erhalten die Möglichkeit, die Angabe dieser personenbezogenen Daten abzulehnen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Ihre Entscheidung, bestimmte Daten nicht zu hinterlegen, die Funktionalität beeinträchtigen oder sogar Ihre Möglichkeiten einschränken kann, die Angebote auf der Website vollständig zu nutzen. Ihr Mobilfunkanbieter kann Ihrer Nutzung seines Geräts auch eigene Datenschutzrichtlinien auferlegen. Otis ist nicht dafür verantwortlich und kontrolliert auch nicht, wie andere Ihre personenbezogenen Daten erfassen und verarbeiten.

Was sollten Sie über Links Dritter wissen, die auf dieser Website ggf. angezeigt werden?

In einigen Fällen wird Otis ggf. Links zu Websiten angeben, die nicht von Otis kontrolliert werden und die Otis mit angemessenem Aufwand als solche identifizieren wird. Otis kontrolliert solche Websites von Drittanbietern jedoch nicht und ist weder für den Inhalt noch die Datenschutzpraktiken verantwortlich, die auf Websites von Drittanbietern zur Anwendung kommen.

Wie lange speichert Otis personenbezogene Daten?

Otis speichert personenbezogene Daten so lange, wie dies zur Erfüllung der vertraglichen und rechtlichen Verpflichtungen erforderlich ist. Wenn die personenbezogenen Daten keinen vertraglichen oder rechtlichen Verpflichtungen unterliegen, speichert Otis die Daten so lange, wie dies für den ursprünglichen Zweck erforderlich ist, für den sie erfasst wurden. Alle online erhobenen personenbezogenen Daten, die zu einem Benutzer gehören, der nicht auf eine Website, Anwendung oder Medienseite von Otis zugegriffen hat, werden innerhalb eines angemessenen Zeitraums aus unseren Datenbanken gelöscht, es sei denn, dies ist gesetzlich verboten oder diese Daten sind zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen erforderlich.

Welche Möglichkeiten haben Sie in Bezug auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten?

Wenn möglich, bietet Ihnen Otis die Gelegenheit, zu entscheiden, ob Sie Ihre personenbezogenen Daten hinterlegen möchten. Es kann Umstände geben, unter denen Sie keine Wahl haben, z. B. bei Fragen der IT-Sicherheit. Dazu zählt das Viren- und Malware-Screening für Personen mit Zugriff auf Otis-Netzwerke. Einige Rechtssysteme gewähren Einzelpersonen Rechte, einschließlich des Rechts, Zugriff auf ihre personenbezogenen Daten zu erlangen sowie Korrekturen und Aktualisierungen vorzunehmen. Otis wird auf solche Anfragen umgehend antworten und allen gesetzlichen Bestimmungen bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten nachkommen. Otis wird angemessene Anstrengungen unternehmen, um die Daten zeitnah zu aktualisieren. Wenn gesetzlich erforderlich, werden Ihre personenbezogenen Daten aus den Datenbanken von Otis gelöscht. Um die Privatsphäre und Sicherheit aller Benutzer zu schützen, wird Otis Maßnahmen ergreifen, um die Identität des Benutzers zu überprüfen, bevor eine angeforderte Änderung vorgenommen wird. Um auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, diese zu ändern oder zu löschen, Fragen zu stellen oder Bedenken zu äußern, senden Sie bitte eine E-Mail an Otis unter privacy@otis.com. Einige unserer Websites, Apps und Social Media Accounts erlauben es Ihnen, direkt an Ort und Stelle Korrekturen vorzunehmen, ohne dass Sie sich an Otis wenden müssen.

In bestimmten Ländern, beispielsweise in der Europäischen Union, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer nationalen oder der Datenschutzbehörde Ihres Bundeslandes einzureichen, die auch als Aufsichtsbehörde bekannt sein kann.

Bitte beachten Sie, dass wir Sie zwar beim Schutz Ihrer personenbezogenen Daten unterstützen, es jedoch an Ihnen liegt, Ihre Passwörter und andere Zugangsdaten vor anderen zu schützen.

 

INFORMATIONEN UND HINWEISE FÜR BESTIMMTE PERSONENGRUPPEN

 

Für Einzelpersonen in Connecticut und dem Rest der Vereinigten Staaten

Otis erfasst keine Sozialversicherungsnummern über seine Websites oder Anwendungen. Otis erfasst jedoch Sozialversicherungsnummern, wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist, etwa zu Zwecken der Steuerberechnung. Wenn Otis Sozialversicherungsnummern erfasst und/oder nutzt, wird Otis angemessene Schutzmaßnahmen treffen, indem die Vertraulichkeit geschützt, die Erhebung der Daten eingeschränkt und der Zugriff nur gewährt wird, wenn er erforderlich ist und geeignete technische Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden sowie eine ordnungsgemäße Löschung bzw. Entsorgung der Daten sichergestellt wird.

Für Einwohner von Kalifornien

Nach dem California Consumer Privacy Act (CCPA) haben Einwohner Kaliforniens bestimmte Rechte in Bezug auf ihre personenbezogenen Daten, wie im California Code in den Abschnitten 1798.110, 1798.115 und 1798.125 aufgeführt. Dazu gehört das Recht:

  • Details zu den personenbezogenen Daten anzufordern, die Otis über Sie gespeichert hat, einschließlich der Kategorien von Daten, des Zwecks, für den wir sie verwenden, mit wem wir sie teilen, und gegebenenfalls spezifischer Daten, die wir über Sie als Einzelperson haben;
  • die Löschung Ihrer Daten anzufordern; und
  • Otis anzuweisen, Ihre Daten nicht zu verkaufen (HINWEIS: Otis verkauft keine personenbezogenen Daten).

Hinweis: Die in diesem Abschnitt genannten Rechte der Datenschutzerklärung von Otis gelten nicht für Einwohner Kaliforniens, die sich als Mitarbeiter bewerben oder mit Otis als Mitarbeiter interagieren oder deren Daten Otis aufgrund Ihrer Beziehung zu unseren Mitarbeitern vorliegen (z. B. Familienmitglieder, die Gesundheitsleistungen beziehen oder als Notfallkontakt hinterlegt wurden). Sie gilt ebenfalls nicht für Auftragnehmer, Bewerber oder Personen, deren Daten wir aufgrund einer Beziehung zu unseren Bewerbern haben (z. B., weil sie als Referenz angegeben wurden), und für solche Personen, deren Daten wir aufgrund von Business-to-BusinessInteraktionen haben (z. B. Mitarbeiter eines Geschäftskunden oder Lieferanten).

Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben oder Ihre Rechte gemäß den genannten Bestimmungen ausüben möchten, wenden Sie sich bitte telefonisch an uns unter der Rufnummer +1-833-833-3001 oder senden Sie uns eine E-Mail an privacy@otis.com.

Bitte geben Sie darin Ihren Namen an, eine Möglichkeit für Otis, Sie zu kontaktieren (z. B. eine EMail-Adresse), Ihre Beziehung zu Otis (Kunde, Verkäufer, Nutzer unserer Produkte) und die konkreten Maßnahmen, die wir ergreifen sollen. Wir werden uns bemühen, Ihre Identität zu überprüfen und festzustellen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen gespeichert haben, und, wenn ja, um welche Daten es sich handelt.

Wir werden innerhalb von 30 Tagen auf Ihre Anfrage antworten. In einigen Fällen können wir Ihrer Anfrage möglicherweise nicht nachkommen, aber wir werden Ihnen in diesem Fall eine Begründung geben.

Otis wird Ihre personenbezogenen Daten nicht verkaufen, gibt sie jedoch ggf. an Dritte weiter. Alle Informationen dazu finden Sie in dieser Datenschutzerklärung von Otis weiter oben im Abschnitt Gibt Otis Ihre Daten an Dritte weiter? Wenn wir diese an Dritte weitergeben, erfolgt dies gemäß unseren Bestimmungen, die einschränken, was unsere Anbieter bzw. Lieferanten mit Ihren personenbezogenen Daten tun dürfen.

Darüber hinaus gibt das kalifornische „Shine the Light Law“ allen Einwohnern Kaliforniens das Recht, jährlich Informationen darüber anzufordern, wie Otis personenbezogene Daten an andere Unternehmen für deren eigene Direktmarketingzwecke weitergegeben hat. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Otis Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere Unternehmen für deren eigene Direktmarketingzwecke weitergibt.

Für Einzelpersonen in Ländern mit Datenschutzgesetzen (einschließlich der EU)

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei Ihrer nationalen oder der Datenschutzbehörde Ihres Bundeslandes einzureichen, die auch als eine Aufsichtsbehörde bekannt ist. Sie haben außerdem das Recht, (a) Ihre Einwilligung zu widerrufen, (b) den Zugriff auf und die Korrektur oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen, (c) Einschränkungen für die Verarbeitung bestimmter personenbezogener Daten zu beantragen oder Einwände gegen diese zu erheben und (d) unter bestimmten Umständen Ihr Recht auf Datenportabilität geltend zu machen. Otis wird Ihre Daten nicht zum Zweck der automatisierten Entscheidungsfindung oder für andere Zwecke verwenden, die Ihnen nicht mitgeteilt wurden. Wenn Sie Otis bezüglich dieser Rechte kontaktieren möchten, spezifische Fragen an den Datenverantwortlichen haben oder sich an den lokalen Datenschutzbeauftragten wenden möchten, verwenden Sie bitte die E-Mail-Adresse privacy@otis.com. Wir werden Ihre Anfrage an die richtige Person weiterleiten.

Für Eltern und Erziehungsberechtigte

Obwohl sich die Website von Otis nicht an Kinder richtet, verpflichtet sich OTIS zur Einhaltung aller geltenden Gesetze und Anforderungen, wie z. B. des Gesetzes zum Schutz der Online-Privatsphäre von Kindern in den USA (Children’s Online Privacy Protection Act) und der DatenschutzGrundverordnung („DSGVO“) in der Europäischen Union. OTIS erfasst wissentlich keine Daten von Kindern unter 13 Jahren (außer von Angehörigen von Mitarbeitern oder anderen Begünstigten). Wenn OTIS erfährt, dass personenbezogene Daten zu einem Kind unter 13 Jahren (mit Ausnahme der Angehörigen von Mitarbeitern oder anderen Begünstigten, einschließlich der Gewinner von Stipendien oder Preisen, die von Otis ausgelobt wurden) hinterlegt wurden, löscht OTIS diese Daten aus seinen Systemen.

Wie ändert Otis ggf. diese Richtlinie?

In dem Maße, in dem Otis diese Website erweitert und verbessert, müssen wir diese Richtlinie ggf. anpassen und aktualisieren. Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung regelmäßig auf mögliche Änderungen zu überprüfen. Wesentliche Änderungen werden oben zu Beginn der Datenschutzerklärung aufgeführt. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir im Rahmen des neuen, in Kalifornien gültigen CCPA verpflichtet sind, diese Datenschutzerklärung jährlich zu überprüfen und zu aktualisieren.

Wie können Sie mit Otis Kontakt aufnehmen?

Wenn Sie allgemeine Fragen zu den Datenschutzpraktiken von Otis haben, senden Sie uns bitte eine EMail an privacy@otis.com. Oder rufen Sie uns an unter +1-833-833-3001.