Luftzirkulation und COVID-19 in Aufzügen

Wie hoch ist das Ansteckungsrisiko während einer Aufzugsfahrt?

Da die Menschen immer mehr in öffentliche Räume wie Büros, Universitäten und Verkehrsknotenpunkte zurückkehren, ist diese Frage nach wie vor von großer Bedeutung. Und mit der Hilfe führender wissenschaftlicher Experten können wir einige Antworten geben.

Otis hat sich mit Luftströmungsexperten der Purdue University zusammengetan, um das Risiko einer COVID-19-Belastung in Aufzügen zu untersuchen und herauszufinden, wie wir auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse das Infektionsrisiko für unsere Fahrgäste mindern können. Die Ergebnisse der Studie wurden in den Medien vorgestellt und im November 2021 in "Building and Environment" veröffentlicht.

Die Wissenschaft von Luftzirkulationen in Aufzügen

Drei Monate lang simulierten die Studienexperten mit Hilfe modernster Modellierungstechniken den Luftstrom und verschiedene Aufzugsszenarien. Anhand der Studiendaten können wir wissenschaftlich fundierte Antworten und Anleitungen zu COVID-19-Infektionsrisiken während der Fahrt in einem Aufzug geben.

SEHEN SIE DIE PRÄSENTATION (ENGLISCH)

Aufzugsfahrten bürgen ein relativ geringes Infektionsrisiko

Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass das Infektionsrisiko bei einer kurzen Aufzugsfahrt in Verbindung mit Schutzmaßnahmen wie der ordnungsgemäßen Verwendung von Masken im Vergleich zu vielen alltäglichen Aktivitäten geringer ist - Grund dafür sind die Belüftung und der natürliche Luftaustausch während der Fahrt.

Airflow icon air

Aufzüge haben ein höheres Maß an Luftzirkulation, wodurch die Belastung gesenkt wird.

Airflow icon elevator

Eine durchschnittliche Aufzugsfahrt birgt ein geringeres Infektionsrisiko als eine einstündige Busfahrt oder ein Tag im Büro

Airflow icon mask

Die richtige Verwendung einer Maske durch alle Fahrgäste** verringert das Infektionsrisiko um 50%

Airflow icon purify

Luftreinigungslösungen* reduzieren die Gefahr um weitere 20 bis 30%

Airflow icon arrow

Die korrekte Verwendung von Masken durch alle Fahrgäste in Verbindung mit Luftreinigung* kann das Risiko um 60 bis 65 % verringern

*Bipolare Ionisierung mit Nadelspitze (NPBI) im Vergleich zu keinem Luftreinigungsgerät
**Korrekte Verwendung einer Maske im Vergleich zu keiner Maske. Unter der Annahme, dass eine typische chirurgische Maske gemäß den Richtlinien von WHO und CDC ordnungsgemäß getragen wird.

Wie hoch ist das Infektionsrisiko bei einer kurzen Aufzugsfahrt im Vergleich zu anderen Aktivitäten?

Qualitative Vergleiche ordnen das Fahren in einem Aufzug und die Abschwächung in eine niedrigere Expositionskategorie ein.

Unterschiedliche Intensität, Häufigkeit und Dauer der Exposition tragen selbst innerhalb jeder Aktivitätskategorie zu einem unterschiedlichen relativen Risiko bei.
Angepasst an den relativen Rahmen, der ursprünglich von Julie Marcus in Harvard und Eleanor Murray an der Boston University vorgeschlagen wurde.
Das Risiko in Aufzügen kann durch die richtige Verwendung von Masken, Luftreinigung (z. B. NPBI), räumliche Distanz usw. gesenkt werden.

 

オーチスは専門家の協力のもと、3カ月以上に渡り調査を実施しました。調査では様々なシナリオを想定し、最新の手法でエレベーター内の空気の流れをモデル化した結果、大量のデータが得られました。そのデータをもとに、皆様の疑問に対する回答と指針を科学的根拠に基づいてまとめました。調査に関する各種資料は、以下でご覧いただけます。

調査チームによるテクニカルレポートの全文をご覧になりたい方は、
こちらからご連絡ください。(英語のみ)

オーチスの社長兼CEOのジュディ・マークスがCNBCの「Mad Money」で
調査結果についてコメントしていますのでご覧ください。

詳細はこちら(英文のみ)

Zusammen- fassung

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Ziele und wichtigsten Ergebnisse unserer Luftzirkulations-Studie (Airflow-Studie)

DOWNLOAD (ENGLISCH)

Whitepaper Luftzirkulation in Aufzügen

Informieren Sie sich ausführlich über den Hintergrund, die Methodik und die Ergebnisse der Studie.

DOWNLOAD (ENGLISCH)

Luftreinigung in Aufzügen

Die Studie ergab, dass Luftreinigungstechnologien dazu beitragen können, das Infektionsrisiko durch COVID-19 zu verringern. In unserem technischen Kurzbericht finden Sie nähere Informationen über die Luftströmung in Aufzügen und die Möglichkeiten der Luftreinigung.

DOWNLOAD (ENGLISCH)

Hygienelösungen für Aufzüge und Fahrtreppen

Erfahren Sie mehr über unsere Luftreinigungssysteme, berührungslose Taster & LED-Technologien für Lifts, Aufzugskabinen und Fahrtreppen.

MEHR ERFAHREN

"Aufzüge sind für viele ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens, oft die erste Etappe auf der Reise und die letzte auf dem Heimweg. Wir wissen, dass viele Fahrgäste Fragen zu den Infektionsrisiken haben, die mit der Fahrt in einem Aufzug verbunden sind, und wir wollen wissenschaftlich belegte Antworten geben."

-Robin Fiala, Vice President, Otis Marketing & Sales

FOLGE ROBIN FIALA AUF LINKEDIN

Immer in Bewegung

Forschungen wie die Luftzirkulations-Studie sind ein Beispiel für unser fortwährendes Engagement, Informationen weiterzugeben und wissenschaftlich fundierte Antworten zu liefern, um Ihnen mehr Sicherheit zu bieten, wenn Sie unterwegs sind.

Bleiben Sie mit uns in Verbindung, um Updates und die neuesten Nachrichten zu erhalten oder sehen Sie sich den Kommentar von Otis President & CEO Judy Marks zu den Studienergebnissen in der CNBC-Sendung "Mad Money" an.

LESEN SIE DIE NEUESTEN INFORMATIONEN